Jeden Sommer finden in der majestätischen Arena di Verona Shows, Konzerte, Galas, Ballette und seit 1913 eines der wichtigsten Ereignisse statt: das Arena Opera Festival.

GALA | SERATA EVENTO

La Grande Opera Italiana Patrimonio dell'Umanità

Fondazione Arena di Verona feiert den Operngesang mit einer außergewöhnlichen Gala

07

JUN

FESTIVAL 2024

Turandot

Es ist ein Operndrama von Giacomo Puccini, das im kaiserlichen China spielt. Es erzählt die Geschichte von Turandot, einer Prinzessin, die ihren Verehrern tödliche Rätsel stellt, und Calaf, einem Prinzen, der die Herausforderung annimmt, sie zu erobern, bekannt für seine berühmte Arie „Nessun dorma“.

Regie und Ausstattung: Franco Zeffirelli

08

JUN

15

JUN

22

JUN

29

JUN

FESTIVAL 2024

Aida

Giuseppe Verdi spricht über Ägypten, spricht über Liebe und Schicksal. 1871 fand die Uraufführung des Stücks statt, es war ein großer Erfolg. 149 Jahre sind vergangen und noch heute Aida ist nach wie vor eine der berühmtesten und beliebtesten Opern der Welt.

Regie, Bühnenbild, Kostüme, Licht, Choreografie von Stefano Poda

14

JUN

20

JUN

23

JUN

28

JUN

07

JUL

11

JUL

21

JUL

26

JUL

01

AUG

13

AUG

18

AUG

23

AUG

03

SEP

08

SEP

FESTIVAL 2024

Der Barbier von Sevilla

Es handelt sich um eines der bedeutendsten Werke von Gioachino Rossini nach der gleichnamigen französischen Komödie von Pierre Beaumarchais. Es war Giovanni Paisiello, der die Oper 1782 als Erster inszenierte und großen Erfolg hatte.

Gioachino Rossinis „Il Barbiere di Siviglia“ bei den 101. Opernfestspielen in der Arena di Verona

21

JUN

27

JUN

06

JUL

12

JUL

24

AUG

31

AUG

06

SEP

FESTIVAL 2024

Carmen

Lassen Sie sich vor der Kulisse eines atemberaubenden Sevillas vom ewigen Charme von Carmen verzaubern, der rebellischen Zigeunerin, die ihre Verehrer so ermahnt: „Si tu ne m’aimes pas, je t’aime/Si je t’aime, prends garde à toi!“ (Wenn du mich nicht liebst, liebe ich dich/Wenn ich dich liebe, pass auf dich auf!)

Regie und Ausstattung: Franco Zeffirelli

05

JUL

13

JUL

20

JUL

25

JUL

03

AUG

08

AUG

17

AUG

23

AUG

07

SEP

FESTIVAL 2024

La Bohème

Die Oper von Giacomo Puccini erzählt das Leben einer Gruppe junger Künstlerbohemiens im Paris des 19. Jahrhunderts. Die Geschichte konzentriert sich auf ihre Liebesbeziehungen, kreativen Ambitionen und die Schwierigkeiten des städtischen Lebens und bietet ein spannendes Eintauchen in das Boheme-Leben der Zeit.

Sonderprojekt für das 101. Opernfestival Arena di Verona

19

JUL

27

JUL

FESTIVAL 2023

Nabucco

Es ist die dritte Oper von Giuseppe Verdi und diejenige, die zu seinem absoluten Erfolg werden wird. Trompeten, Posaunen, Hörner, Becken, Harfen und Streicher sind nur einige der Instrumente, die die Musikalität des Werkes bestimmen. Nabucco ist eine echte Klangreise.

15

JUL

28

JUL

03

AUG

17

AUG

FESTIVAL 2023

Traviata

Es ist eines der berühmtesten Werke von Giuseppe Verdi, besteht aus drei Akten und ist Teil der sogenannten „populäre Trilogie“. Inspiriert von Theateraufführungen „Die Kameliendame“ ​​entstand 1853 in nur 40 Tagen und war sofort ein großer Erfolg auf allen Theatern der Welt.

08

JUL

14

JUL

27

JUL

19

AUG

26

AUG

09

SEP

FESTIVAL 2023

Rigoletto

Es ist der Titel eines der bekanntesten und schönsten Werke des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi. Das Libretto stammt von Francesco Maria Piave: Die Geschichte basiert auf Victor Hugos Theaterstück Le Roi s’amuse („Der König vergnügt sich“).

01

JUL

07

JUL

20

JUL

04

AUG

FESTIVAL 2024

Tosca

Von Giacomo Puccini ist eine der bekanntesten Opern der Welt, aufgeteilt in 3 Akte. La Tosca beschreibt die Geschichte zweier verliebter Menschen (Tosca und Cavaradossi) aus dem 19. Jahrhundert.

Regie, Bühnenbild, Kostüme, Beleuchtung von Hugo De Ana

02

AUG

09

AUG

16

AUG

20

AUG

FESTIVAL 2024

Aida 1913

Die Nachstellung von 1913, kuratiert von Gianfranco de Bosio

10

AUG

18

AUG

22

AUG

29

AUG

05

SEP

FESTIVAL 2023

Madama Butterfly

Es handelt sich um eine Oper in drei Akten von Giacomo Puccini. Der Protagonist ist der junge Japaner Cho-Cho-San. Cho-Cho-San ist ein japanischer Begriff und bedeutet Madama (San) Butterfly (Cho), auf Englisch Butterfly.

12

AUG

25

AUG

02

SEP

07

SEP

Roberto Bolle & Friends

Unzählige Preise, Auszeichnungen und Rollen des Künstlers.
Sein wertvoller Beitrag zur Verbreitung von Tanz und Bewegung hat ihn zu einem der berühmtesten und geschätztesten Tänzer der letzten Jahre gemacht.

23

JUL

24

JUL

Zorba il Greco

Das Ballett „Zorba der Grieche“ ist eine Choreografie, die vom berühmten Roman von Nikos Kazantzakis und der anschließenden Verfilmung inspiriert ist. Dieses eindringliche Ballett fängt die Energie und Leidenschaft Griechenlands durch die Sprache der Bewegung ein und bringt Zorbas Geschichte und seinen leidenschaftlichen, lebendigen Lebensstil durch mitreißenden Tanz und Musik auf die Bühne.

Ballett in zwei Akten im Römischen Theater in Verona

27

AUG

28

AUG

IX Sinfonia
Opera - Arena 101

11

AUG

Plácido Domingo
Opera-Arena 101

21

AUG

Carmina Burana
Opera-Arena 101

01

SEP

Login